422019_web_R_B_by_uschi dreiucker_pixelio.de

Worauf achten bei einem Tischtennisschläger für Anfänger

Lassen Sie es als Anfänger ruhig angehen und kaufen Sie sich einen Schläger der zu Ihren Fähigkeiten passt. In den ersten Trainingsjahren lernen Sie zuerst die nötigen Techniken und Abläufe, bevor Sie ein schnelles und flüssiges Spiel beherrschen. Um dabei nicht zu frustrieren, benötigen Sie einen Allrounder – Schläger mit dem Sie trainieren können, ohne jeden Ball zu verschlagen. Auch wenn Sie gerne später offensiv spielen wollen, eignen sich offensive Schläger nicht für den Anfang. Allrounder haben ein weiches, defensives Holz, mit dem Sie langsame Bälle schlagen und dabei die Technik verinnerlichen können. Der Belag ist ebenfalls ein Allround- Belag, der sich durch seine Schwammstärke von 1,7mm bestens für Anfänger eignet. Offensive Schläger haben hohe Werte bei Tempo und Spin, bieten aber wenig Kontrolle. Allrounder hingegen bieten Anfängern ausgeglichene Werte in allen Kategorien. Wählen Sie einen geraden Griff, um schnell die Hand wechseln zu können.

Bild: © uschi dreiucker  / PIXELIO




Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑